Termine 2017:

18.08. Diözesan-Delegiertenversammlung in Osnabrück

... weil Nähe zählt.

Nähe hat viele Gesichter: Verständnis, Wärme, Rettung in letzter Sekunde. Wir sind da, wenn Sie uns brauchen, helfen und geben Halt.

Mobiler Einkaufswagen

Mobiler Einkaufswagen Engter - montags 09:00 - ca. 12:00 Uhr
und 1. und 3. Dienstag im Monat

Mobiler Einkaufswagen Bramsche - mittwochs 09:00 - ca. 12:00 Uhr

Social Media

Twitter

Rettungwache

Rettungswache Bramsche Lehrrettungswache für Rettungsdienstschule Nellinghof

Mit jährlich über 600.000 Einsätzen im Rettungsdienst sind die Malteser eine nicht mehr wegzudenkende Säule der präklinischen Notfallversorgung, bestehend aus Notfallrettung, Krankentransport und Luftrettung. Und das mit höchster Qualität. So haben es die Malteser geschafft, als erste Rettungsdienstorganisation bundesweit und flächendeckend ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen und dieses gemäß DIN EN ISO 9001 zertifizieren zu lassen. 

Die Malteser haben vor vielen Jahren schon die Zeichen der Zeit erkannt und als erste Organisation der freien Wohlfahrtspflege ein bundesweit einheitliches Qualitätsmanagementsystem im Rettungsdienst integriert. Dank dieses Systems haben wir ein einheitliches Niveau in der präklinischen Notfallversorgung geschaffen, das das Wohl und die Zufriedenheit unserer Patienten garantiert.
Das einzigartige Qualitätsmanagement des Malteser Rettungsdienst steht für hervorragende Professionalität und hohes fachliches Wissen an allen Standorten in Deutschland.

Harald Sieber, Auditor bei der "Deutschen Gesellschaft für Qualitätssicherung" (DQS) betont: "In den gesetzesrelevanten Bereichen Hygiene und Medizin-Produkte-Gesetz macht den Malteser keiner etwas vor. Den Kollegen vor Ort kann ich da nichts mehr beibringen. Für mich und die DQS ist das Qualitätssicherungs-System der Malteser eines der Besten."

Trotz steigendem Kostendruck legt der Malteser Rettungsdienst größten Wert auf Qualität, denn schließlich geht es hier um Menschenleben. Siebert hob dazu besonders hervor, dass die neuesten medizinischen Versorgungsstandards zum Wohl des Patienten angewandt würden.

Weitere Informationen um Qualitätsmanagement der Malteser finden Sie auf www.malteser.de

Rechtlicher Hinweis:

Beauftragter für die Medizinproduktesicherheit nach § 6 MPBetreibV
Kontakt per E-Mail