Navigation
Malteser Bramsche

Ehrenamtliche gesucht

28.01.2020
Jan Röwekamp

Bramsche. Die Malteser Bramsche wollen ihre Aktivitäten in 2020 ausweiten und dafür neue Ehrenamtliche gewinnen. Unter anderem sollen eine Jugendgruppe und ein Team für die neue Einsatzdrohne in der Notfallvorsorge aufgebaut werden. Intensiviert werden sollen die Erste-Hilfe-Ausbildungen für Kinder sowie die Schulsanitätsdienste.

In einer Pressemiteilung schildert der seit Anfang 2019 tätige neue Stadtbeauftragte Jan Röwekamp die Vorhaben für das neue Jahr. 2019 stand noch im Zeichen der Renovierung des Malteser-Hauses an der Lindenstraße 19.

Jugendliche und Erwachsene, die sich vorstellen können, in den vielfältigen sozialen Diensten der Malteser mitzuwirken, können Kontakt aufnehmen per E-Mail an bramsche(at)malteser(dot)org.

Bericht Neue Osnabrücker Zeitung

Online Spenden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  DKM Darlehnskasse Münster eG  |  IBAN: DE98400602650033250706  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODEM1DKM